Amadou von der Reinhardsquelle
Hovawarte von der Reinhardsquelle
© Ute Flörchinger, Bad Wildungen 2016                                    IMPRESSUM

Aktuelles 2011-2014

30.09.2014 Da wir ganz vorsichtig in die Planung für unseren B-Wurf im Frühjahr 2015 eingestiegen sind, haben wir Amelie auf DM testen lassen. Heute kam das Ergebnis: Genotyp N/N. Damit ist sie kein Träger für das Merkmal. Auch vom A-Wurf gibt es wieder Neuigkeiten zu berichten: Aura hat bei der CAC in Niederelvenich ein V3 in der Offenen Klasse erhalten. Anfang September haben wir Amy (Adèle), Margrit und Fränki am Zürichsee besucht. Wir hatten die Hoffnung, dass Amy ihrem Bruder Amadou das Schwimmen beibringt, aber der kleine Feigling hat sich nur mäßig getraut. Na ja, wir geben die Hoffnung nicht auf! 05.08.2014 Schnell verfliegt die Zeit und in den letzten drei Monaten ist wieder einiges passiert. Aura hat am 04.05. in Sannum in der Zwischenklasse ein V1 bekommen. Am 28.06. dann in Haltern ihre Körung bestanden und am 29.06. bei der CAC in Haltern in der Offenen Klasse ein V2 als eine der jüngsten in einem großen Feld erlaufen. Herzlichen Glückwunsch! Ebenfalls am 29.06. hat Amadou bei der CAC in Adenstedt in der Offenen Klasse ein V4 bekommen. Habe mich riesig gefreut, zumal er der Jüngste war und sich prima gezeigt hat. Unseren Jahresurlaub haben wir Ende Juli in den Tiroler Bergen verbracht. Selbst unsere alte Nelly (13+) hat noch Bergwanderungen in teils unwegsamem Gelände begeistert mitgemacht. Schön, dass unsere Omi noch so fit ist. Für Aramis (Carlos) haben wir ein neues Zuhause gesucht und gefunden. Er lebt jetzt mit der total süßen Bernersennenhündin Emmi bei Uta und Karsten am schönen Meißner. 28.04.2014 Aura hat gestern bei der CAC in Habichtswald in der Zwischenklasse ein SG2 erhalten. Glückwunsch!!!! Amadou hat am 26.04. in Habichtswald seine Verhalten III bestanden und gestern dort bei der CAC in der Zwischenklasse ein V1 erlaufen. Ein besonderes Dankeschön an Ute Gabriel, die Amadou vorgeführt hat und damit natürlich einen großen Beitrag zu diesem Erfolg geleistet hat. 22.04.2014 Zwei weitere HD-Ergebnisse: Adèle HD-B (Auswertung Uni Zürich) Aura HD-A1 Auch hierüber freuen wir uns natürlich riesig!!! Nun fehlen noch drei Ergebnisse, dann wäre der A-Wurf komplett geröntgt. 11.12.2013 5 x A1-Hüften: Alban, Amadou, Antares, Aramis und Arigo. Wir freuen uns sehr !!! Bei der CACIB in Kassel war unser Nachwuchs auch erfolgreich: Sa. 07.12.2013: Teddy (Antares) bekommt in der Jugendklasse SG2 So. 08.12.2013: Teddy bekommt in der Jugendklasse SG4 und Amadou SG1 und schönster Junghund. 28.10.2013 Teddy war inzwischen auf zwei weiteren Ausstellungen: In Hamburg Ende Juli hat er ein SG bekommen, in Aschersleben Mitte September ein SG2. Aura (vorgestellt von Paulina) erhielt bei der CAC in Niederelvenich am 06. Oktober mit gerade mal 15 Monaten bei starker Konkurrenz in der Zwischenklasse ein V1 und wurde dann noch “Schönste Hündin”. Großartig! Kurz vorher hatte sie in Greven bei der Schau des HC in der Jugendklasse ein V4 erhalten. Glückwunsch an Familie Schneider mit Aura  und Lucie mit Teddy für diese superguten Ergebnisse!!! Unseren Jahresurlaub haben wir in der Toscana verbracht. Auf dem Weg dorthin haben wir Amy in der Schweiz besucht. Fotos sind in der Bildergalerie  zu finden. Amy wurde in der Schweiz mit HD-B ausgewertet. Arigo, Carlos (Aramis), Ben (Alban) und Amadou haben wir letzte Woche HD-geröntgt, nun warten wir auf die offizielle Auswertung. Neue Bilder gibt es in den Galerien von Aura, Ben (Alban) und Amadou. 17.07.2013 In den letzten Tagen ist einiges passiert. Das Aufregendste zu Beginn: Teddy (Antares) hat am vergangenen Samstag in Nördlingen die Verhalten III bestanden und am Sonntag bei der Ausstellung ein SG2 in der Jugendklasse Rüden erlaufen. Und der Witz bei der Sache ist, ich wusste von NICHTS! Die Überraschung ist Euch wirklich gut gelungen, liebe Lucie, lieber Hans-Hermann. GLÜCKWUNSCH!!! Vor einigen Tagen waren Arigo und Anton (Alkiz) zu Besuch. Die beiden sind zu stattlichen Rüden herangewachsen und - wie alle anderen Geschwister auch - sehr freundlich und unerschrocken. Auch von Amanda kam die Nachricht, dass es ihr supergut geht und alle sehr glücklich mit ihr sind. Amy (Adèle) hat vergangene Woche Ihren Job als Hovawart sehr ernst genommen. Sie hat in der Nacht durch ihr tiefes Bellen einen Einbrecher vertrieben. Gut gemacht, süße Maus und pass weiter so gut auf! Amelie steht vor der nächsten Läufigkeit, dann muss Amadou mal wieder für ein paar Tage zu Ute & Cindy ziehen. Bis dahin arbeiten wir noch am “Seepferdchen”, denn der große Bube lernt gerade im Edersee das Schwimmen. Da ist ihm Amy schon um Längen voraus. Aber kein Wunder, wenn man direkt am schönen Zürichsee lebt ;-))) In den Galerien von Amanda, Amy, Arigo, Anton, Teddy & Amadou gibt es neue Fotos. 02.07.2013 In den Galerien von Aura & Amy, Anton & Teddy gibt es neue Fotos. Eine neue Galerie von der Ausstellung in Haltern und vom kleinen Geschwistertreffen bei Heinrich & Katja habe ich auch eingebaut. 01.07.2013 Es gibt wieder Neuigkeiten: Wir waren am Wochenende unterwegs, denn in Haltern am See war in Sachen Hovawart richtig was los! Am Samstag war eine Verhaltensbeurteilung und Sonntag die Spezial- Rassehundausstellung für Hovawarte mit 98 gemeldeten Hovis. Aura hat am Samstag eine hervorragende Verhalten III abgeliefert. Und das mit gerade mal 12 Monaten, Glückwunsch an Familie Schneider. Sonntag zur Ausstellung waren dann Aura, Teddy (Antares), Amadou und Amelie gemeldet. Teddy und Amadou haben in der Jugendklasse Rüden beide ein SG bekommen, Aura hat auch ein SG bekommen und es in der Jugendklasse Hündinnen sogar auf den 2. Platz geschafft. Hier noch einmal ein ganz dickes Lob an Paulina, die mit gerade mal 11 Jahren Aura ganz souverän präsentiert hat. Amelie hat in der Offenen Klasse dann auch noch ein SG bekommen und zu guter letzt haben wir eine Zuchtgruppe gemeldet und im Wettbewerb mit zwei weiteren Gruppen gewonnen. Zu erwähnen ist natürlich auch das “Rahmenprogramm”: Katja & Heinrich mit Lis haben uns und die anderen anwesenden Geschwister samt Besitzern am Samstag Abend zum Grillen eingeladen. Die Hunde konnten auf dem riesigen Grundstück nach Herzenslust toben und das Essen war hervorragend. Vielen Dank Ihr Lieben!!! 21.06.2013 Wir wünschen unseren A-Welpen alles Gute zum 1. Geburtstag, viele glückliche Jahre mit ihren Familien und möge der Himmel immer voller Würstchen hängen. Am 30.06. sind wir zur Ausstellung in Haltern. Aura, Teddy & Amadou sind zur Ausstellung gemeldet. Auch Amelie soll sich mal wieder der Konkurrenz stellen. Sicher treffen wir auch Lis, denn sie wohnt ja ganz in der Nähe dort. Mit Amadou war ich vergangenen Sonntag zum erstenmal zum Mantrailing. Er durfte 5 kurze “Entdeckertrails” absuchen und hat seine Sache sehr gut gemacht. Ich glaube, daran könnten wir beide Spaß finden. Nächste Woche werden wir mit Ute & Cindy weiterüben. In den nächsten Tagen werde ich auch neue Fotos in einigen Galerien einstellen. Vielleicht schaffe ich es auch, ein kurzes Video vom Trailen hochzuladen ;-). 02.05.2013 Von Amy, Aura, Teddy und Amadou gibt es neue Fotos in den Galerien. Es gibt auch viel Neues zu berichten, der Reihe nach: Aura hat am 20. und 21.04. in Sannum an der Verhalten II teilgenommen und bei der Ausstellung in der Jugendklasse ein SG 4 bekommen. Beide Male hat sie eine sehr positive Beurteilung/Richterbericht erhalten. Amy (Adèle) hat am 28.04.2013 in Aarau in der Schweiz an der Junghundbeurteilung teilgenommen. Bei der Wesensüberprüfung hat sie sehr gut abgeschnitten und alle gestellten Aufgaben prima gemeistert. Bei der Beurteilung des Exterieurs wurde ein Kreuzbiss festgestellt, der sich aber noch auswachsen könne. Die betroffenen oberen mittleren Schneidezähne haben sich in der Zwischenzeit schon über die unteren geschoben, so dass man jetzt von einem normalen Scherengebiss sprechen kann. Am 27. und 28.04. haben wir Amadou in Habichtswald-Ehlen zur Verhalten II vorgeführt. Auch er hat alle Tests sicher und unerschrocken absolviert. Bei der Ausstellung haben wir dann in der Jugendklasse das    SG 1 bekommen, worauf wir natürlich besonders stolz sind. Zumal wir vier Mitstreiter hatten, die alle schon einige Monate älter waren. Hier der Richterbericht.  Teddy (Antares) konnte leider nicht kommen, da er sich eine Blasenentzündung zugezogen hatte. SCHADE! Zur Ausstellung kamen Christiane und Oliver mit Hundepapa Hector als Zuschauer und bei einem Spaziergang haben Vater & Sohn dann noch ausgiebig getobt. Schön anzusehen, wie Hector ganz locker mit dem ab und an doch recht dreisten Jungspund gespielt hat. An dieser Stelle vielen Dank an Andrea & Michael und Margrit & Frank, dass ihr Aura und Amy vorgestellt habt. 21.03.2013 Heute ist unser A-Wurf genau 9 Monate alt. Endlich habe ich es geschafft, die vielen Fotos, die wir in den letzten Monaten erhalten haben, in den Galerien  einzustellen. Zur Verhalten II und Ausstellung sind Aura im April in Sannum und Amadou und Teddy (Antares) Ende April in Habichtswald gemeldet. Amy (Adèle) wird Ende April in Aarau zur Junghundebegutachtung vorgestellt. Auf die Ergebnisse sind wir sehr gespannt und vielleicht hat ja der eine oder andere auch noch Lust sich anzumelden. 17.01.2013 Anfang Januar machten wir eine Woche Urlaub auf Hiddensee. Es war ein kleines Abenteuer, denn so ganz ohne fahrbaren Untersatz, mit Gepäck und drei Hunden, wussten wir nicht genau, was uns erwartete. Wir verlebten eine entspannte Urlaubswoche, machten ausgedehnte Spaziergänge und am menschenleeren Strand konnten die Hunde sich austoben.   01.01.2013 Am vergangenen Samstag haben wir uns zur Welpen-Winter-Wanderung auf dem Dülfershof getroffen. Insgesamt 11 Hunde: Aura, Teddy (Antares) & Sana, Carlos (Aramis) & Ronja, Ben (Alban), Amadou, Papa Hector & Mama Amelie, Cindy und Nelly.  Es gab ein großes Hallo zum Wiedersehen. Das Wetter war nicht so toll, es war nass und neblig. Trotzdem machten wir einen kleinen Spaziergang, bei dem die Hunde nach Herzenslust tobten. Anschließend kehrten wir in der Jausenstube der Hofkäserei Dülfershof zum Mittagessen ein. Nach einigen Stunden machten wir uns wieder auf den Heimweg. Danke an die Welpenbesitzer und an Christiane & Oliver, die für das Treffen weite Wege auf sich genommen haben. Hier einige Fotos. 02.11.2012 Nach langer Durststrecke hier auf der HP- verursacht durch Urlaub und anschließend viel Arbeit - gibt es endlich wieder Neuigkeiten von unseren A’lis. Die erste und für mich gaaanz wichtige Neuigkeit: Amadou darf bleiben!!! Norbert hat gestern sein o.k. gegeben und nun haben wir wieder ein Trio. Eigentlich wollte ich ja eine Hündin behalten, am liebsten sm oder schwarz, blond wäre auch o.k. gewesen. Wenn schon ein Rüde, dann schwarz oder sm. Aber es kommt manchmal anders als man denkt: Amadou hat sich klammheimlich in unsere Herzen geschlichen. Er ist ein solcher Goldschatz und wir können ihn nicht mehr hergeben. Aber nun mal der Reihe nach: Ende September waren wir zwei Wochen mit dem Wohnmobil unterwegs. Wir besuchten, da es auf dem Weg nach Italien lag, Adèle am Zürichsee. Vielen Dank an Margrit und Fränkie für die herzliche Aufnahme. Amadou konnten wir nicht mitnehmen, denn er hatte noch keine gültige Tollwutimpfung. So blieb er bei meiner Freundin und Kollegin Ute Gabriel, ihrer Familie, Hovawarthündin Cindy und der Katze. Er war sofort zuhause dort und benahm sich vorbildlich (vom gelegentlich Mundraub mal abgesehen ;-). Nach Rückkehr aus dem Urlaub holten wir ihn wieder ab und so gingen nun die Wochen ins Land. Letzte Woche haben wir Amadou bei uns im Vierbeiner Rehazentrum HD- frühröntgen lassen. Nicht, weil wir glaubten, es sei etwas nicht in Ordnung, sondern einfach, weil mein kleines Züchterherz Gewissheit haben wollte, dass die Hüften gut aussehen und wir ihn dementsprechend belasten können. Dr. Ewald Köppel hat die Aufnahmen ausgewertet. Es besteht derzeit kein Hinweis auf HD. Beurteilung: HD-A. Ein schöner Anfang und wir hoffen, dass es beim offiziellen Röntgen ab dem 15. Lebensmonat für alle Welpen so gut weiter geht. Wir freuen uns sehr, dass wir von unseren Welpenbesitzern regelmäßig auf dem Laufenden gehalten und mit Fotos versorgt werden. DANKE Euch allen! Weiter so! Es gibt -  und darüber sind wir besonders froh - bislang keine Probleme (bis auf ein Humpeln bei Amanda, welches aber durch ein wenig Schonung auch wieder weggehen sollte, denn röntgenologisch war am Knie nichts auffälliges zu entdecken. Wahrscheinlich eine Zerrung!). Anton (Alkiz) war drei Tage hier in Pension, weil Sina ihre letzten Prüfungen an der Uni absolviert hat und Carlos (Aramis) sehen wir Samstags in der Welpengruppe. Arigo hat uns letzte Woche besucht. Er hat sich - wie auch Anton und Carlos - zu einem prächtigen Junghund entwickelt. Einige neue Fotos gibt es natürlich auch, zu finden in den Galerien der einzelnen Welpen.  10. Sept. 2012 Gestern ist Adèle ausgezogen. Auszug/Im neuen Zuhause.  Amadou ist nun alleine mit Amelie und Nelly und fühlt sich wie der “Kleine Prinz”. 06. Sept. 2012 Da die Seite “Auszug/Im neuen Zuhause” dank der vielen Berichte und Bilder viel zu lang würde, habe ich für jeden Welpen eine eigene Bildergalerie angelegt. Die Links sind unter Auszug/Im neuen Zuhause zu finden. Adèle wird am Sonntag in die Schweiz, an den wunderschönen Zürichsee, “auswandern”. Für Amadou suchen wir noch die geeigneten Menschen. 28. Juni 2012 Endlich geschafft: Ein neues  Video von Amelie und den Welpen. 22. Juni 2012 Unter A-Wurf haben wir die Namen der Welpen veröffentlicht. Neue Bilder und Einzelfotos werden wir morgen einstellen.  21. Juni 2012 Der A-Wurf ist gefallen. Infos finden Sie unter  1. Lebenswoche  17. Juni 2012 Die Trächtigkeit geht in die Endphase. Neuer Eintrag im Trächtigkeitstagebuch. 21. Mai 2012 Neuer Eintrag im Trächtigkeitstagebuch.  14. Mai 2012 Amelie ist tragend! Neuer Eintrag im Trächtigkeitstagebuch.  02. Mai 2012 Wir haben das Trächtigkeitstagebuch eröffnet. Der werdende Vater unserer Welpen “Hector von der Haselhöhe” hat vergangenen Sonntag bei der Ausstellung in Weiden ein V3 bekommen. Gut gemacht! 21. April 2012 Wir sind vom Decken zurück. Alles weitere unter  A-Wurf. 10. April 2012 Nachdem Amelie uns das Warten gelehrt hat, ist sie nun seit heute läufig. Das “Abenteuer A-Wurf kann beginnen. Wir rechnen damit, dass wir Ende nächster Woche zum Deckrüden fahren werden. 04. März 2012 Der Deckschein ist vergangene Woche eingetroffen. Unter A-Wurf erfahren Sie näheres zu den “Auserwählten”.  Amelie ist mit dem Abhaaren soweit durch, die neuen Haare sprießen, sie flirtet schon heftig mit den Rüden und markiert auch schon deutlich. Wir gehen davon aus, dass sie in den nächsten zwei bis drei Wochen läufig wird.  30. Jan. 2012 Wir waren letzte Woche mit Amelie zum Herzultraschall, weil wir vor dem Deckakt auf Nummer sicher gehen wollten. Unser Tierarzt sagt: “Besser geht nicht! Alles in Ordnung”.  15. Jan. 2012 Die Suche nach den Deckrüden geht in die “heiße Phase”. Morgen geht unser Antrag auf Deckgenehmigung an den Regionalgruppenzuchtwart und sobald der Deckschein vorliegt, werden wir die Namen der “Auserwählten” veröffentlichen. Amelie hat bereits mit dem Abhaaren begonnen, das lässt auf den Beginn der Läufigkeit ca. Mitte März schließen. Mal sehen. Gestern bekamen wir eine Postkarte von einer lieben Freundin. Auf der Postkarte ein Mopsgesicht und folgender Text: REICHTUM Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich! (Louis Sabin) Wie wahr!!! 11. Dez. 2011 Amelie hat auf der CACIB in Kassel bei zehn Hündinnen in der Offenen Klasse ein V4 bekommen. Wir freuen uns riesig über diesen Erfolg.  05. Nov. 2011  Unseren A-Wurf planen wir für Juni 2012. Zur Zeit sind wir auf der Suche nach einem geeigneten Deckrüden. 22. Okt. 2011 Heute haben wir Amelies Zuchtzulassung und nach endlos langem Warten auch den Internationalen Zwingerschutz für unseren Zwinger “von der Reinhardsquelle” erhalten.
Aura von der Reinhardsquelle Adèle von der Reinhardsquelle Aura von der Reinhardsquelle Arigo von der Reinhardsquelle
© Ute Flörchinger, Bad Wildungen 2016 Impressum

Aktuelles 2011-2014

30.09.2014 Da wir ganz vorsichtig in die Planung für unseren B-Wurf im Frühjahr 2015 eingestiegen sind, haben wir Amelie auf DM testen lassen. Heute kam das Ergebnis: Genotyp N/N. Damit ist sie kein Träger für das Merkmal. Auch vom A-Wurf gibt es wieder Neuigkeiten zu berichten: Aura hat bei der CAC in Niederelvenich ein V3 in der Offenen Klasse erhalten. Anfang September haben wir Amy (Adèle), Margrit und Fränki am Zürichsee besucht. Wir hatten die Hoffnung, dass Amy ihrem Bruder Amadou das Schwimmen beibringt, aber der kleine Feigling hat sich nur mäßig getraut. Na ja, wir geben die Hoffnung nicht auf! 05.08.2014 Schnell verfliegt die Zeit und in den letzten drei Monaten ist wieder einiges passiert. Aura hat am 04.05. in Sannum in der Zwischenklasse ein V1 bekommen. Am 28.06. dann in Haltern ihre Körung bestanden und am 29.06. bei der CAC in Haltern in der Offenen Klasse ein V2 als eine der jüngsten in einem großen Feld erlaufen. Herzlichen Glückwunsch! Ebenfalls am 29.06. hat Amadou bei der CAC in Adenstedt in der Offenen Klasse ein V4 bekommen. Habe mich riesig gefreut, zumal er der Jüngste war und sich prima gezeigt hat. Unseren Jahresurlaub haben wir Ende Juli in den Tiroler Bergen verbracht. Selbst unsere alte Nelly (13+) hat noch Bergwanderungen in teils unwegsamem Gelände begeistert mitgemacht. Schön, dass unsere Omi noch so fit ist. Für Aramis (Carlos) haben wir ein neues Zuhause gesucht und gefunden. Er lebt jetzt mit der total süßen Bernersennenhündin Emmi bei Uta und Karsten am schönen Meißner. 28.04.2014 Aura hat gestern bei der CAC in Habichtswald in der Zwischenklasse ein SG2 erhalten. Glückwunsch!!!! Amadou hat am 26.04. in Habichtswald seine Verhalten III bestanden und gestern dort bei der CAC in der Zwischenklasse ein V1 erlaufen. Ein besonderes Dankeschön an Ute Gabriel, die Amadou vorgeführt hat und damit natürlich einen großen Beitrag zu diesem Erfolg geleistet hat. 22.04.2014 Zwei weitere HD-Ergebnisse: Adèle HD-B (Auswertung Uni Zürich) Aura HD-A1 Auch hierüber freuen wir uns natürlich riesig!!! Nun fehlen noch drei Ergebnisse, dann wäre der A-Wurf komplett geröntgt. 11.12.2013 5 x A1-Hüften: Alban, Amadou, Antares, Aramis und Arigo. Wir freuen uns sehr !!! Bei der CACIB in Kassel war unser Nachwuchs auch erfolgreich: Sa. 07.12.2013: Teddy (Antares) bekommt in der Jugendklasse SG2 So. 08.12.2013: Teddy bekommt in der Jugendklasse SG4 und Amadou SG1 und schönster Junghund. 28.10.2013 Teddy war inzwischen auf zwei weiteren Ausstellungen: In Hamburg Ende Juli hat er ein SG bekommen, in Aschersleben Mitte September ein SG2. Aura (vorgestellt von Paulina) erhielt bei der CAC in Niederelvenich am 06. Oktober mit gerade mal 15 Monaten bei starker Konkurrenz in der Zwischenklasse ein V1 und wurde dann noch “Schönste Hündin”. Großartig! Kurz vorher hatte sie in Greven bei der Schau des HC in der Jugendklasse ein V4 erhalten. Glückwunsch an Familie Schneider mit Aura  und Lucie mit Teddy für diese superguten Ergebnisse!!! Unseren Jahresurlaub haben wir in der Toscana verbracht. Auf dem Weg dorthin haben wir Amy in der Schweiz besucht. Fotos sind in der Bildergalerie zu finden. Amy wurde in der Schweiz mit HD-B ausgewertet. Arigo, Carlos (Aramis), Ben (Alban) und Amadou haben wir letzte Woche HD- geröntgt, nun warten wir auf die offizielle Auswertung. Neue Bilder gibt es in den Galerien von Aura, Ben (Alban) und Amadou. 17.07.2013 In den letzten Tagen ist einiges passiert. Das Aufregendste zu Beginn: Teddy (Antares) hat am vergangenen Samstag in Nördlingen die Verhalten III bestanden und am Sonntag bei der Ausstellung ein SG2 in der Jugendklasse Rüden erlaufen. Und der Witz bei der Sache ist, ich wusste von NICHTS! Die Überraschung ist Euch wirklich gut gelungen, liebe Lucie, lieber Hans-Hermann. GLÜCKWUNSCH!!! Vor einigen Tagen waren Arigo und Anton (Alkiz) zu Besuch. Die beiden sind zu stattlichen Rüden herangewachsen und - wie alle anderen Geschwister auch - sehr freundlich und unerschrocken. Auch von Amanda kam die Nachricht, dass es ihr supergut geht und alle sehr glücklich mit ihr sind. Amy (Adèle) hat vergangene Woche Ihren Job als Hovawart sehr ernst genommen. Sie hat in der Nacht durch ihr tiefes Bellen einen Einbrecher vertrieben. Gut gemacht, süße Maus und pass weiter so gut auf! Amelie steht vor der nächsten Läufigkeit, dann muss Amadou mal wieder für ein paar Tage zu Ute & Cindy ziehen. Bis dahin arbeiten wir noch am “Seepferdchen”, denn der große Bube lernt gerade im Edersee das Schwimmen. Da ist ihm Amy schon um Längen voraus. Aber kein Wunder, wenn man direkt am schönen Zürichsee lebt ;-))) In den Galerien von Amanda, Amy, Arigo, Anton, Teddy & Amadou gibt es neue Fotos. 02.07.2013 In den Galerien von Aura & Amy, Anton & Teddy gibt es neue Fotos. Eine neue Galerie von der Ausstellung in Haltern und vom kleinen Geschwistertreffen bei Heinrich & Katja habe ich auch eingebaut. 01.07.2013 Es gibt wieder Neuigkeiten: Wir waren am Wochenende unterwegs, denn in Haltern am See war in Sachen Hovawart richtig was los! Am Samstag war eine Verhaltensbeurteilung und Sonntag die Spezial- Rassehundausstellung für Hovawarte mit 98 gemeldeten Hovis. Aura hat am Samstag eine hervorragende Verhalten III abgeliefert. Und das mit gerade mal 12 Monaten, Glückwunsch an Familie Schneider. Sonntag zur Ausstellung waren dann Aura, Teddy (Antares), Amadou und Amelie gemeldet. Teddy und Amadou haben in der Jugendklasse Rüden beide ein SG bekommen, Aura hat auch ein SG bekommen und es in der Jugendklasse Hündinnen sogar auf den 2. Platz geschafft. Hier noch einmal ein ganz dickes Lob an Paulina, die mit gerade mal 11 Jahren Aura ganz souverän präsentiert hat. Amelie hat in der Offenen Klasse dann auch noch ein SG bekommen und zu guter letzt haben wir eine Zuchtgruppe gemeldet und im Wettbewerb mit zwei weiteren Gruppen gewonnen. Zu erwähnen ist natürlich auch das “Rahmenprogramm”: Katja & Heinrich mit Lis haben uns und die anderen anwesenden Geschwister samt Besitzern am Samstag Abend zum Grillen eingeladen. Die Hunde konnten auf dem riesigen Grundstück nach Herzenslust toben und das Essen war hervorragend. Vielen Dank Ihr Lieben!!! 21.06.2013 Wir wünschen unseren A-Welpen alles Gute zum 1. Geburtstag, viele glückliche Jahre mit ihren Familien und möge der Himmel immer voller Würstchen hängen. Am 30.06. sind wir zur Ausstellung in Haltern. Aura, Teddy & Amadou sind zur Ausstellung gemeldet. Auch Amelie soll sich mal wieder der Konkurrenz stellen. Sicher treffen wir auch Lis, denn sie wohnt ja ganz in der Nähe dort. Mit Amadou war ich vergangenen Sonntag zum erstenmal zum Mantrailing. Er durfte 5 kurze “Entdeckertrails” absuchen und hat seine Sache sehr gut gemacht. Ich glaube, daran könnten wir beide Spaß finden. Nächste Woche werden wir mit Ute & Cindy weiterüben. In den nächsten Tagen werde ich auch neue Fotos in einigen Galerien einstellen. Vielleicht schaffe ich es auch, ein kurzes Video vom Trailen hochzuladen ;-). 02.05.2013 Von Amy, Aura, Teddy und Amadou gibt es neue Fotos in den Galerien. Es gibt auch viel Neues zu berichten, der Reihe nach: Aura hat am 20. und 21.04. in Sannum an der Verhalten II teilgenommen und bei der Ausstellung in der Jugendklasse ein SG 4 bekommen. Beide Male hat sie eine sehr positive Beurteilung/Richterbericht erhalten. Amy (Adèle) hat am 28.04.2013 in Aarau in der Schweiz an der Junghundbeurteilung teilgenommen. Bei der Wesensüberprüfung hat sie sehr gut abgeschnitten und alle gestellten Aufgaben prima gemeistert. Bei der Beurteilung des Exterieurs wurde ein Kreuzbiss festgestellt, der sich aber noch auswachsen könne. Die betroffenen oberen mittleren Schneidezähne haben sich in der Zwischenzeit schon über die unteren geschoben, so dass man jetzt von einem normalen Scherengebiss sprechen kann. Am 27. und 28.04. haben wir Amadou in Habichtswald-Ehlen zur Verhalten II vorgeführt. Auch er hat alle Tests sicher und unerschrocken absolviert. Bei der Ausstellung haben wir dann in der Jugendklasse das    SG 1 bekommen, worauf wir natürlich besonders stolz sind. Zumal wir vier Mitstreiter hatten, die alle schon einige Monate älter waren. Hier der Richterbericht.  Teddy (Antares) konnte leider nicht kommen, da er sich eine Blasenentzündung zugezogen hatte. SCHADE! Zur Ausstellung kamen Christiane und Oliver mit Hundepapa Hector als Zuschauer und bei einem Spaziergang haben Vater & Sohn dann noch ausgiebig getobt. Schön anzusehen, wie Hector ganz locker mit dem ab und an doch recht dreisten Jungspund gespielt hat. An dieser Stelle vielen Dank an Andrea & Michael und Margrit & Frank, dass ihr Aura und Amy vorgestellt habt. 21.03.2013 Heute ist unser A-Wurf genau 9 Monate alt. Endlich habe ich es geschafft, die vielen Fotos, die wir in den letzten Monaten erhalten haben, in den Galerien einzustellen. Zur Verhalten II und Ausstellung sind Aura im April in Sannum und Amadou und Teddy (Antares) Ende April in Habichtswald gemeldet. Amy (Adèle) wird Ende April in Aarau zur Junghundebegutachtung vorgestellt. Auf die Ergebnisse sind wir sehr gespannt und vielleicht hat ja der eine oder andere auch noch Lust sich anzumelden. 17.01.2013 Anfang Januar machten wir eine Woche Urlaub auf Hiddensee. Es war ein kleines Abenteuer, denn so ganz ohne fahrbaren Untersatz, mit Gepäck und drei Hunden, wussten wir nicht genau, was uns erwartete. Wir verlebten eine entspannte Urlaubswoche, machten ausgedehnte Spaziergänge und am menschenleeren Strand konnten die Hunde sich austoben.   01.01.2013 Am vergangenen Samstag haben wir uns zur Welpen-Winter- Wanderung auf dem Dülfershof getroffen. Insgesamt 11 Hunde: Aura, Teddy (Antares) & Sana, Carlos (Aramis) & Ronja, Ben (Alban), Amadou, Papa Hector & Mama Amelie, Cindy und Nelly.  Es gab ein großes Hallo zum Wiedersehen. Das Wetter war nicht so toll, es war nass und neblig. Trotzdem machten wir einen kleinen Spaziergang, bei dem die Hunde nach Herzenslust tobten. Anschließend kehrten wir in der Jausenstube der Hofkäserei Dülfershof zum Mittagessen ein. Nach einigen Stunden machten wir uns wieder auf den Heimweg. Danke an die Welpenbesitzer und an Christiane & Oliver, die für das Treffen weite Wege auf sich genommen haben. Hier einige Fotos. 02.11.2012 Nach langer Durststrecke hier auf der HP- verursacht durch Urlaub und anschließend viel Arbeit - gibt es endlich wieder Neuigkeiten von unseren A’lis. Die erste und für mich gaaanz wichtige Neuigkeit: Amadou darf bleiben!!! Norbert hat gestern sein o.k. gegeben und nun haben wir wieder ein Trio. Eigentlich wollte ich ja eine Hündin behalten, am liebsten sm oder schwarz, blond wäre auch o.k. gewesen. Wenn schon ein Rüde, dann schwarz oder sm. Aber es kommt manchmal anders als man denkt: Amadou hat sich klammheimlich in unsere Herzen geschlichen. Er ist ein solcher Goldschatz und wir können ihn nicht mehr hergeben. Aber nun mal der Reihe nach: Ende September waren wir zwei Wochen mit dem Wohnmobil unterwegs. Wir besuchten, da es auf dem Weg nach Italien lag, Adèle am Zürichsee. Vielen Dank an Margrit und Fränkie für die herzliche Aufnahme. Amadou konnten wir nicht mitnehmen, denn er hatte noch keine gültige Tollwutimpfung. So blieb er bei meiner Freundin und Kollegin Ute Gabriel, ihrer Familie, Hovawarthündin Cindy und der Katze. Er war sofort zuhause dort und benahm sich vorbildlich (vom gelegentlich Mundraub mal abgesehen ;-). Nach Rückkehr aus dem Urlaub holten wir ihn wieder ab und so gingen nun die Wochen ins Land. Letzte Woche haben wir Amadou bei uns im Vierbeiner Rehazentrum HD-frühröntgen lassen. Nicht, weil wir glaubten, es sei etwas nicht in Ordnung, sondern einfach, weil mein kleines Züchterherz Gewissheit haben wollte, dass die Hüften gut aussehen und wir ihn dementsprechend belasten können. Dr. Ewald Köppel hat die Aufnahmen ausgewertet. Es besteht derzeit kein Hinweis auf HD. Beurteilung: HD-A. Ein schöner Anfang und wir hoffen, dass es beim offiziellen Röntgen ab dem 15. Lebensmonat für alle Welpen so gut weiter geht. Wir freuen uns sehr, dass wir von unseren Welpenbesitzern regelmäßig auf dem Laufenden gehalten und mit Fotos versorgt werden. DANKE Euch allen! Weiter so! Es gibt -  und darüber sind wir besonders froh - bislang keine Probleme (bis auf ein Humpeln bei Amanda, welches aber durch ein wenig Schonung auch wieder weggehen sollte, denn röntgenologisch war am Knie nichts auffälliges zu entdecken. Wahrscheinlich eine Zerrung!). Anton (Alkiz) war drei Tage hier in Pension, weil Sina ihre letzten Prüfungen an der Uni absolviert hat und Carlos (Aramis) sehen wir Samstags in der Welpengruppe. Arigo hat uns letzte Woche besucht. Er hat sich - wie auch Anton und Carlos - zu einem prächtigen Junghund entwickelt. Einige neue Fotos gibt es natürlich auch, zu finden in den Galerien der einzelnen Welpen.  10. Sept. 2012 Gestern ist Adèle ausgezogen. Auszug/Im neuen Zuhause.  Amadou ist nun alleine mit Amelie und Nelly und fühlt sich wie der “Kleine Prinz”. 06. Sept. 2012 Da die Seite “Auszug/Im neuen Zuhause” dank der vielen Berichte und Bilder viel zu lang würde, habe ich für jeden Welpen eine eigene Bildergalerie angelegt. Die Links sind unter Auszug/Im neuen Zuhause  zu finden. Adèle wird am Sonntag in die Schweiz, an den wunderschönen Zürichsee, “auswandern”. Für Amadou suchen wir noch die geeigneten Menschen. 28. Juni 2012 Endlich geschafft: Ein neues  Video von Amelie und den Welpen. 22. Juni 2012 Unter A-Wurf haben wir die Namen der Welpen veröffentlicht. Neue Bilder und Einzelfotos werden wir morgen einstellen.  21. Juni 2012 Der A-Wurf ist gefallen. Infos finden Sie unter  1. Lebenswoche  17. Juni 2012 Die Trächtigkeit geht in die Endphase. Neuer Eintrag im Trächtigkeitstagebuch. 21. Mai 2012 Neuer Eintrag im Trächtigkeitstagebuch.  14. Mai 2012 Amelie ist tragend! Neuer Eintrag im Trächtigkeitstagebuch.  02. Mai 2012 Wir haben das Trächtigkeitstagebuch eröffnet. Der werdende Vater unserer Welpen “Hector von der Haselhöhe” hat vergangenen Sonntag bei der Ausstellung in Weiden ein V3 bekommen. Gut gemacht! 21. April 2012 Wir sind vom Decken zurück. Alles weitere unter  A-Wurf. 10. April 2012 Nachdem Amelie uns das Warten gelehrt hat, ist sie nun seit heute läufig. Das “Abenteuer A-Wurf kann beginnen. Wir rechnen damit, dass wir Ende nächster Woche zum Deckrüden fahren werden. 04. März 2012 Der Deckschein ist vergangene Woche eingetroffen. Unter A-Wurf  erfahren Sie näheres zu den “Auserwählten”.  Amelie ist mit dem Abhaaren soweit durch, die neuen Haare sprießen, sie flirtet schon heftig mit den Rüden und markiert auch schon deutlich. Wir gehen davon aus, dass sie in den nächsten zwei bis drei Wochen läufig wird.  30. Jan. 2012 Wir waren letzte Woche mit Amelie zum Herzultraschall, weil wir vor dem Deckakt auf Nummer sicher gehen wollten. Unser Tierarzt sagt: “Besser geht nicht! Alles in Ordnung”.  15. Jan. 2012 Die Suche nach den Deckrüden geht in die “heiße Phase”. Morgen geht unser Antrag auf Deckgenehmigung an den Regionalgruppenzuchtwart und sobald der Deckschein vorliegt, werden wir die Namen der “Auserwählten” veröffentlichen. Amelie hat bereits mit dem Abhaaren begonnen, das lässt auf den Beginn der Läufigkeit ca. Mitte März schließen. Mal sehen. Gestern bekamen wir eine Postkarte von einer lieben Freundin. Auf der Postkarte ein Mopsgesicht und folgender Text: REICHTUM Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich! (Louis Sabin) Wie wahr!!! 11. Dez. 2011 Amelie hat auf der CACIB in Kassel bei zehn Hündinnen in der Offenen Klasse ein V4 bekommen. Wir freuen uns riesig über diesen Erfolg.  05. Nov. 2011  Unseren A-Wurf planen wir für Juni 2012. Zur Zeit sind wir auf der Suche nach einem geeigneten Deckrüden. 22. Okt. 2011 Heute haben wir Amelies Zuchtzulassung und nach endlos langem Warten auch den Internationalen Zwingerschutz für unseren Zwinger “von der Reinhardsquelle” erhalten.
Hovawarte von der Reinhardsquelle